Schrecklich und wunderbar trotzig zu gleich. Ich stelle

Schrecklich und wunderbar trotzig zu gleich.
Ich stelle mir die Traurigkeit dieser Grossmutter vor, die Morgens in Beirut “Auld Lang Syne” auf dem Klavier spielt, waehrend ihr Wohnzimmer in Truemmern liegt.
via