Jetzt nutzt die Coronakrise, um eine europäische Identität

Jetzt nutzt die Coronakrise, um eine europäische Identität herbeizuschreiben. Natürlich u. a. mit als Feindbild. Ich kann nur sagen: Meine Faszination für den europäischen Kontinent kommt ohne Feindbilder aus.